Beiträge von Kartoffelheini

    Mit dem heutigen Update gibt es gute Nachrichten für alle AMD Nutzer die
    Windows verwenden: Ihr könnt einen Performance-Boost von ca. 50 - 200 %
    erwarten. Dass heißt dass sich Cattle and Crops nun auch mit
    AMD-Grafikkarten auf höheren Grafikeinstellungen spielen und testen
    lässt.
    Auch die Linux-User können sich freuen: Cattle and Crops hat nun auch
    einen Linux-kompatiblen Launcher. Hier müssen wir noch hinzufügen, dass
    wir leider nicht dafür garantieren können, dass es mit Open
    Source-Treibern zu einem fehlerfreien Rendering, bzw. fehlerfreier
    Grafik kommt.



    Es gibt eine neue Version des Cattle and Crops Launchers. Leider muss
    man in dieser Version noch einen kleinen Umweg gehen. Um den neuen
    Launcher zu aktivieren müsst ihr einfach die folgenden Schritte
    beachten:

    • Startet das Launchpad über Programme / Cattle and Crops
    • Einmal die Accountdaten (Username & Passwort) eingeben und ‘Login’ klicken
    • Es folgt ein Absturz! (“Launchpad funktioniert nicht mehr”). Nicht wundern!
    • Nochmal einloggen, auf Update klicken und den Download abwarten
    • Wenn ihr den Launcher das nächste Mal startet habt ihr die aktuelle Version, bei der ihr euch nicht mehr einloggen müsst


    Dem Changelog könnt ihr wie immer die Neuerungen, Bug Fixes und
    Änderungen nachverfolgen, die ebenfalls ihren Weg in die aktuelle
    Version gefunden haben.



    Changelog:

    • NEU: Linux Release
    • NEU: Launchpad überarbeitet: Linux wird supportet; Nur einmaliges einloggen beim ersten mal nötig, danach Auto-Login; Gesamtdownload-Status sichtbar; Crashfix beim Beenden und Updaten. Ein Update kann nun heruntergeladen werden, ohne dass vorher erst alle Daten gelöscht werden müssen.
    • BUG FIX: UserActions: implement Box ist nicht mehr zu klein wenn es keine UserActions gibt
    • BUG FIX: Roter Streifen im Bild ist nicht mehr sichtbar wenn Helfer beim Pflügen eine neue Bahn ansetzt
    • BUG FIX: Character Animation eines Fußgängers (Male 2)
    • BUG FIX: Claas/MB Trac: Lenkrad Indoor ist wieder synchron zur Lenkung
    • BUG FIX: Dammann Land-Cruiser: Cab-Control bleibt nach manuellem Abhängen nicht mehr über der UserActionSidebar
    • BUG FIX: KI-Verkehr wird nicht mehr auf Minimap angezeigt
    • BUG FIX: CabControl Panel: auch der ImageButton sollte funktionieren
    • BUG FIX: UI: Vehicles-Menü: Suche durchsucht auch Fahrzeugserien-Namen
    • ÄNDERUNG: Kamerazoom im Fahrzeug wurde deutlich erhöht
    • ÄNDERUNG: Script Editor: UserAction kann disabled werden
    • ÄNDERUNG: Editor: Keyboard-Shortcut für "Select all with Material" hinzugefügt

    [Quelle: http://forum.cattleandcrops.co…ase-v0-0-9-2-1-changelog/ ]

    Mit dem heutigen Update führen wir den Wirtschaftsdünger ein. Hierfür
    fangen wir dem Gülleverteilfass Stapel VT 18000 an, mit dem ihr Dünger
    aufnehmen, transportieren und ausbringen könnt.
    Den Bereich der Düngung werden wir noch weiter ausbauen. Hier werden wir
    z.B. Terraintexturen und den Wasserpegel anpassen, den
    Betankungsvorgang genauer simulieren (wie manuelles Ankuppeln und
    Bedienen des Schlauchs am Klärwerk), den genauen Einfluss des Düngers
    auf den Boden erweitern, und natürlich auch dem Fass neue Reifen
    verpassen.



    Changelog

    • NEU: Gülleverteilfass Stapel VT 18000 inkl. 15m-Ausbringer hinzugefügt
    • NEU: Sichtbare Feuchtigkeit (Pfützen) durch Gülle
    • NEU: Der Staub an Maschinen kann über die Grafikoptionen deaktiviert werden
    • NEU: Nachtbeleuchtung für das Dorf, Gebäude und Laternen wurde hinzugefügt
    • NEU: Attacher-Typ: 4-Punkt Hydraulik, z.B. für das Heck des Stapel-Fasses
    • NEU: Klärwerk wurde hinzugefügt
    • NEU: Sichtbarer Schlauchanschluss beim be- und entladen an Objekten (Güllefass, Klärwerk) wurde hinzugefügt
    • NEU: CabControl mit Slidern, z.B. für verstellbare Spiegel


    • BUG FIX: Einige Probleme die beim Speichern auftraten wurden behoben: Zukünftige Tasks speichern, Attacher Bug (manchmal wurden Anbaugeräte an die falsche Kupplung gehängt)
    • BUG FIX: Pack-Dateien-Bug behoben, XML-Dateien wurden nicht immer korrekt aus dem Dateisystem geladen
    • BUG FIX: Der Bug bei dem der Helfer nach Abbruch des Auftrags trotzdem weiter arbeitet wurde behoben
    • BUG FIX: Der Bug dass der Player-Character zu schnell rückwärts läuft wurde behoben
    • BUG FIX: Player-Charakter wirft jetzt einen Schatten
    • BUG FIX: "Du kannst auf diesem Feld nicht arbeiten" wird nicht mehr permanent eingeblendet wenn man sich am Feldrand befindet


    • BUG FIX: Helfer-Tasks die "sofort" gestartet werden sollen, werden jetzt auch "sofort" gestartet
    • BUG FIX: Action-Kamera (drive-by) funktioniert jetzt
    • BUG FIX: Partikelsystem des Pflugs wurde falsch angezeigt, wenn man mit zwei Pflügen gleichzeitig arbeitet
    • BUG FIX: Attachen/Detachen von Anbaugeräten an Anbaugeräten
    • BUG FIX: User-Actions: Vehicle boxes werden bei gedrückter STRG-Taste nicht mehr gleichzeitig zusammen ein-/ausgeklappt
    • BUG FIX: Die KI verhält sich im besser im Straßenverkehr
    • BUG FIX: Bei KI-gesteuerten Fahrzeugen werden nun immer Fahrer angezeigt
    • BUG FIX: Der Lemken Pflug rotiert korrekt, wenn er von einem Helfer gesteuert wird


    • BUG FIX: In KI-gesteuerten Fahrzeugen sitzt jetzt immer ein Fahrer am Steuer
    • BUG FIX: Gas- und Bremsachsen bei Rückfahreinrichtung nicht mehr vertauscht wenn ein analoger Gamecontroller benutzt wird


    • ÄNDERUNG: Wind- und Wetter-Controller sowie Steuerung aller Sky-Parameter wurden überarbeitet, z.B. Windrichtung und -stärke. Beim Vorspulen der Zeit bewegen sich jetzt auch die Wolken schneller
    • ÄNDERUNG: "GetReadyForTransport" - Helfer machen sich jetzt vor jeder Straßenfahrt transportbereit (Geräte einklappen, ausschalten usw.)
    • ÄNDERUNG: Attacher-Winkel-Limits überarbeitet und gefixt
    • ÄNDERUNG: Digitale Signierung im Launcher hinzugefügt, Probleme mit Antivirenscannern sollten bei der Installation von Launcher und CnC behoben sein
    • ÄNDERUNG: Fahrzeug Performance CPU-seitig stark optimiert

    [Quelle: http://forum.cattleandcrops.co…lease-v0-0-9-1-changelog/ ]

    Mein Spiel, meine Stimme, Bauten und Avatare dürfen gefilmt, aufgezeichnet und kommerziell genutzt werden! Ich darf keine eigene Aufzeichnung von Spielen und Servern dieser Community machen ohne Absprache mit den Leuten vom Gadarol.de Team. Ich stimme zu, die Regeln gelesen zu haben und akzeptiere sie!
    Antwort: Ja

    Sicher?

    Vor einigen Tagen haben wir die Information bekommen, dass die Firma
    Horsch sich exklusiv für eine Kooperation mit einem anderen
    landwirtschaftlichen Spiel zur Landwirtschaftsmesse Agritechnica
    zusammengeschlossen hat.
    Somit beendet Horsch die Zusammenarbeit mit allen anderen
    Agrar-Gaming-Firmen. Dies hat für uns zur Folge, dass wir alle Produkte
    und Markenbestandteile wie Logos etc. entfernen müssen und die gebauten
    Maschinen nicht mehr verwenden können.
    Dieser Umstand hat dazu geführt, dass wir euch leider nicht wie geplant
    die das Saat-Update mit dem nächsten Update ausliefern können. Als
    Alternative werden wir das Gülleverteilfass Stapel VT 18000 integrieren
    und euch im Laufe der Woche zur Verfügung stellen.
    Für die Sätechnik läuft gerade die Konstruktion einer neuen Maschine.
    Sobald dies abgeschlossen ist, können wir das Saat-Update
    veröffentlichen. Wir halten euch dazu auf dem Laufenden.
    Wir bedauern diese Entscheidung sehr, bedanken uns aber für die gute
    Zusammenarbeit in der Vergangenheit und wünschen der Firma Horsch
    weiterhin viel Erfolg. Vielleicht finden wir in der Zukunft wieder
    offiziell zusammen, wir würden uns freuen.
    [Quelle: http://forum.cattleandcrops.co…-status-des-saat-updates/ ]

    Morgen veröffentlichen wir eine neue Version unserer CnC Tech-Demo.



    Wir möchten die aktuelle Vorgehensweise zur Verbesserung der Demo gerne
    so beibehalten, das heißt: gemeinsam mit der Community testen und
    analysieren. An diesem Punkt auch noch einmal vielen Dank für eure
    Rückmeldungen!



    Aufgrund einiger unvorhergesehener Bugs in der Tech-Demo, müssen wir den
    Releasetermin der Early Access v0.1.0 leider noch etwas verschieben.
    Wir werden aber mit den nächsten Updates regelmäßig den geplanten Inhalt
    durch Patches, die nicht nur Bugfixing sondern auch Assets,
    Verbesserungen und Funktionen von v0.1.0 beinhalten werden, erweitern.



    Mit dem neuen Update finden zwei neue Maschinen den Weg ins Spiel: zur
    weiteren Verfügung steht euch ein Mercedes Benz Trac 1400 sowie ein
    Lemken Juwel 8. Das heißt, dass ihr eure Felder ab jetzt nicht nur
    grubbern, sondern auch pflügen könnt!



    Eine weitere Neuerung ist der Editor. Dieser bietet euch die Möglichkeit
    eure Objekte wie z.B. Maschinen und Gebäude (Collada) zu importieren
    und mit Funktionen auszustatten.



    Wir sind noch nicht soweit um Tutorials zu produzieren, dafür müssen
    Features und Funktionen noch finalisiert werden. Behandelt den Editor in
    der Zwischenzeit im Sinne eines Sandkasten-Modus und tauscht euch mit
    euren Modding-Kollegen aus. Die Einführung einer ausführlichen
    Dokumentation ist zu einem späteren Zeitpunkt geplant. Wir möchten euch
    darauf hinweisen dass die Features ‘Editor’ und ‘Speicherstand’ immer
    noch work-in-progress und damit noch nicht final sind. Wir können nicht
    garantieren, dass eure Speicherstände und Änderungen im Editor nach
    neuen Updates immer noch funktionieren.



    Es wird auch einen neuen Bereich im Forum mit entsprechenden Kategorien
    für das Thema Modding geben (Assets, World, Script Editor, Animation,
    Miscellaneous).



    Wir werden auch weiterhin auf euer Feedback reagieren, eure Posts lesen
    und wollen die entsprechenden Fixes und Änderungen (je nach Version) im
    Forum dementsprechend kennzeichnen und (wenn bearbeitet und gelöst) in
    einem gesonderten Bereich archivieren.



    Einen detaillierten Changelog mit Neuerungen, Veränderungen und Fixes wird es morgen mit dem Update geben.



    [Quelle: http://forum.cattleandcrops.co…a-tech-demo-patch-v0-0-9/ ]

    Dank eurer enormen Mitarbeit bei unserem Servertest konnten wir eine
    Menge Feedback auswerten und und dadurch einen guten Eindruck gewinnen,
    was euch wichtig ist. Dies hat uns beim Identifizieren und Beheben
    etlicher Bugs sehr geholfen. Vielen Dank für eure Unterstützung!



    In unserem angehängten Changelog könnt ihr sehen, was wir in Version
    0.0.8.1 geändert, gefixt und neu implementiert haben. Natürlich freuen
    wir uns weiterhin über euer Feedback und eure Vorschläge, wie wir
    zukünftige Versionen durch Patches noch besser und stabiler machen
    können.



    Changelog:



    Launcher

    • BUGFIX: Die Probleme mit Sonderzeichen im Passwort (speziell "%") wurden behoben.
    • Hinweis: die Neuinstallation des Launchers ist nur erforderlich wenn es in der ersten Version Probleme mit dem Passwort oder dem Login gab.

    Game


    • NEU: In den Grafikoptionen gibt es nun Voreinstellungen für niedrig, mittel, hoch und ultra.
    • NEU: Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr haben wir in den Arion eine Hupe eingebaut!
    • NEU: Die Option “Spiel beenden” wurde um die Option “Map neu starten” ergänzt.
    • NEU: Wenn man in den Optionen die Sprache umstellen will kommt ein Popup das einen darauf hinweist, dass ein Neustart erforderlich ist.
    • NEU: Im Optionsmenü gibt es nun Hilfetexte zu den wichtigsten Funktionen. Wir werden die Infotexte langfristig auf alle Menüs erweitern.
    • NEU: Festgefahrene Maschinen können über den Respawn-Knopf im Fuhrpark-Menü an den Feldrand zurückgesetzt werden.
    • NEU: Beim Grubbern werden nun Partikel und Staub aufgewirbelt.
    • NEU: Anbaugeräte im Boden erzeugen nun Widerstand, basierend auf Gerätegröße, Arbeitstiefe und -geschwindigkeit. Dies wird das Fahrgefühl je nach Schwierigkeitsgrad beeinflussen.
    • BUGFIX: Grubber-Mission kann jetzt einfacher zu 100% abgeschlossen werden.
    • BUGFIX: Eingestellter Regen lässt das Spiel beim Vorspulen nicht mehr stottern.
    • BUGFIX: Doppelt vorhandene Assets wurden entfernt.
    • BUGFIX: Das Loch im Dach wurde gestopft: Es regnet nicht mehr in den Bullenstall.
    • BUGFIX: Der Crash der auftritt, wenn man einen Helfer einstellt, wurde behoben.
    • BUGFIX: Die Kamerakollisionen wurden verbessert.
    • BUGFIX: Useractions (rechts) lassen sich nun bei gedrückter Maustaste in die Quickbar ziehen (unten).
    • BUGFIX: Animationen im Arion (rechte Tür, Lenkkonsole, Heckfenster)
    • BUGFIX: Beim Start einer Mission wird das Feld zurückgesetzt (das Feld bleibt nicht mehr gegrubbert).
    • BUGFIX: Im Vollbildmodus springt die Maus nicht mehr zur Bildschirmmitte.
    • BUGFIX: Reifenspuren zeigen in richtige Richtung.
    • ÄNDERUNG: Der Apply-Button in den Optionen wurde entfernt (“Speichern” und “Abbrechen” reichen aus).
    • ÄNDERUNG: Das Vorspulen der Zeit wurde optimiert, Geschwindigkeit angepasst
    • ÄNDERUNG: Einige Bäume wurden versetzt.
    • ÄNDERUNG: Die Motorsounds wurden überarbeitet.
    • ÄNDERUNG: Die Felgenfarbe des Arions wurde an die offiziellen Claas-Farben angepasst.

    [Quelle:http://forum.cattleandcrops.co…tech-demo-patch-v0-0-8-1/ ]