Premiere heute Abend auf Twitch

  • In Zeiten in denen sich Landmaschinenhersteller darum reißen im nächsten LS-Teil ihre Produkte unterzubringen, geht heute ein wirklich ambitioniertes neues Projekt an den Start und Gadarols Game Show darf exklusiv testen. In Zusammenarbeit mit Logitech, die bereits früher schon extra auf den LS abgestimmte Hardware produziert haben, hat Giants mit seinem neuen Partner GARDENA, dem weltbekannten Hersteller von Gartengeräten mit patentiertem Wechselstiel, eine neue Realismusstufe für die Freunde landwirtschaftlicher Simulation auf den Markt gebracht. Noch befinde man sich in einer frühen Alphaphase, doch man ist zuversichtlich die Technologie noch rechtzeitig für ein Addon für den LS 19 fertig zu bekommen. Zwei erste Prototypen werden Yankee und Cedric heute Abend ab 20.00 Uhr live auf Twitch testen. Ein einfaches Anbauteil, das auf jeden üblichen GARDENA-Gerätestiel passt, ermöglicht zusammen mit einer Logitech-Webcam, den LS künftig per Motion-Capturing zu steuern. Das soll viel mehr Realismus beim reinigen der Fahrzeuge, beim Füttern der Tiere und beim umsetzen des Misthaufen bringen. Zusammen mit dem Motion-Capturing-Verfahren wird ein neues System für dynamischen Boden erprobt, das erstmal nur für Misthaufen und abgekipptes Tierfutter verwendet werden soll, in späteren Versionen aber auch für Ackerflächen Anwendung finden soll.