Bewerbung - Es ist soweit!


  • Vorname: Alice


    Alter (Geburtsjahr): 44 (1975)


    Spielernamen / Ingame-Namen: AliceimWunderland


    Spiele, die ich hauptsächlich spiele: Ähm ja, noch nicht viele, aber das wird sich wohl in der nächsten Zeit grundlegend ändern...


    Mein Spiel, meine Stimme, Bauten und Avatare dürfen gefilmt, aufgezeichnet und kommerziell genutzt werden! Ich darf keine eigene Aufzeichnung von Spielen und Servern dieser Community. Ich stimme zu, die Regeln gelesen zu haben und akzeptiere sie!
    Antwort: Ja


    Ich werde von den Servern eigene Videos produzieren:
    Antwort: Nein


    Ich möchte im Audio-Chat (Discord) dabei sein:
    Antwort: Ja


    Woher kenne ich den Server:
    Youtube / Twitch / Ein bestehendes Community Mitglied / Andere Gründe - Ja, alles richtig!


    Ich würde mich gerne mündlich auf Discord vorstellen:
    (Nur in Ausnahmen und dies kann das Bewerbungsverfahren verlängern.)
    Antwort: Das habe ich wohl schon zur genüge getan, oder?


    Wer persönliche Daten aus Datenschutzgründen nicht angeben möchte, den bitten wir, uns diese nach erfolgter Aufnahme mitzuteilen. Selbstverständlich werden diese Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die von uns durchgeführte Speicherung erfolgt ausschließlich aus statistischen und verwaltungstechnischen Gründen.


    Bewerbungstext:
    Ich möchte unbedingt Minecraft spielen. Ideen habe ich genug, theoretisches Wissen dürfte auch reichen. Aber ich bin ehrlich, ich habe bislang nur die Bedrock-Version auf dem Tablet gespielt und werde wohl am Anfang ziemlich herumstolpern. Sagen wir mal so, gäbe es ein Quiz zu den Geröuschen in Minecraft wäre ich wohl ganz vorne dabei. Aber was hilft es, wenn man in einer Höhle die Lava blubbern hört, aber dann im entscheidenden Moment nicht in der Lage ist, elegant einen Schritt zur Seite zu gehen... Also... Es könnte ziemlich lustig mit mir werden...

    Mhm, ich sollte unbedingt noch etwas positives schreiben... Joa, angeln.... Angeln kann ich ganz gut...

    Und durch die Bedrock-Version bin ich wiederholungsresistent. Mich kann man auch mit ner Spitzhacke in eine Höhle schicken und ich komme erst wieder, wenn die Tasche voll ist. Immerhin habe ich es schon mal geschafft in der Bedrock-Verson schon mal geschafft, einen Berg in eine Burg zu verwandeln...

    Also, erwartet erstmal nicht zu viel von mir, aber ich bin ja durchaus lernfähig.
    Über den LS brauchen wir so schnell nicht zu reden, bin letztens das erste Mal Traktor gefahren... Das tue ich euch nicht an, da übe ich erstmal heimlich!


    Aber ich bin mir sicher, dass ich irgendwo meinen Platz finden werde!

  • Spence1986

    Hat das Thema geschlossen