Probleme mit mehreren Grafikarten

  • Hallo zusammen,
    Ich habe ein PC Problem, hierfür danke an @Cedric97 für die Erlaubnis :) ,
    In meinem Server Dell Power Edge habe ich nun, nachträglich, eine (so wird es jedenfalls von meinem PC angezeigt) Radeon x300/x550/x1050 series (microsoft corporation - wddm) eingebaut welche ich aus einem alten Midi-Tower (Ersatzteillager) ausgebaut habe.
    Es geht mir mit den 2 Grafikkarten NUR darum mehr als einen Monitor anzuschließen, da mir ja Onboard nur ein Vga-Ausgang zur Verfügung steht
    und ich den einen Monitor erweitern möchte. Dabei kann ich Monitor 1 nur über Vga "einspeisen", Monitor 2 über Video/S-Video&Vga (ist ein Fernseher daher auch HDMI& SCART was mir aber nicht sehr viel bringt :thumbdown: ). So nun meine Frage wie kann ich das Problem lösen? Ich kann nicht einfach per rechtsklick Grafikkarten umschalten oder so, generell bleiben der S-Video und der VGA Ausgang der Radeon immer dunkel ?( . Laut Gerätemanager sind beide Grafikkarten ordnungsgemäß installiert keine Ausrufezeichen oder so.
    Grüße Mawawe123


    PS. Screenshots kommen morgen wenn unsere Photovoltaikanlage wieder Strom macht-das Ding zieht Teilweise über 1000W und mein Vater sagt ich soll Stromsparen und darf das Teil nur wenn nötig ist im dunkeln anmachen.

  • Hi, wäre dies denn eine Alternative zu den 2 Grafikkarten:


    [Blockierte Grafik: http://ecx.images-amazon.com/images/I/315KmS65zjL.jpg]


    Bei uns auf Arbeit werden häufiger die DVI-Verteiler verwendet und verrichten anstandslos ihren Dienst.

    Alle Infos und Anleitungen zum Interneteinstieg, finden Sie auf unserer Internetseite.


    Mathe Probleme? Nicht bei mir! Telefon 0800-[(10x)(13i)²]-[sin(xy)/2.362x]


    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginaeren Freund hat.


    Einmal editiert, zuletzt von Chrischi ()

  • Ich kann damit aber nicht zwichen Erweitert und welcher Bildschirm Hauptbildschirm sein soll. Beispiel:
    Ich habe auf dem kleinen Monitor (1) Eine Playlist Gada an und spiele LS auf dem anderen Bildschirm (2) mit meinem Laptop da der Server den von der Grafik her nicht packt. Und dass ganze andersrum. Oder Ich erweitere den großen Bildschirm mit dem Kleinen. Und anderrsherum
    Hier noch die Screenshots:
    Übrigens genau gesagt Es ist ein Dell Power Edge T310

  • Ein Klick auf "Erkennen" (rechts oben) bringt nichts, oder?


    Hast Du schon mal im BIOS-Menü nachgesehen, ob da evtl. grundsätzlich der parallelbetrieb von zwei Grafikkarten aktiviert werden muss?


    Der Eintrag "Standard VGA-Grafikkarte" zeigt, dass für diese Karte nicht der passende Treiber aktiv ist. Ich bin mir nicht sicher, ob dieser generische Primitiv-Treiber "Anzeige-Erweiterung" unterstützt...

  • @Voosle also mein Bios sieht genau so aus und ich sehe da keine Einstellmöglichkeiten Im Endeffekt würde es mir reichen wenn nur die Ati laufen würden da ich da genug Anschlüsse habe


    @Stevy ich habe die ATI eingesteckt und dann hat Windows den Treiber installiert
    Ich habe inzwischen über die Dell Website herausgefunden das eine Matrox G200eW mit 8 MB Speicher verbaut ist welche die "Standard VGA-Grafikkarte" sein müsste leider gibt es keinen Treiber für Win7 64-bit.

  • Ich habe hier den 2. Treiber aus der Liste gedownloadet und bekam diese Meldung:



    Desweiteren bin ich zur Erkenntnis gekommen dass die "Hardware rauszieh Methode" mir nicht weiter hilft da die Matrox G200eW irgendwo auf dem Motherboard auf gelötet ist und ich keine Lust habe alle 67 Tausend Lötstellen zu Kontrollieren bis der Bildschirm dunkel bleibt

  • Das Problem bei Onbard lösungen ist das sie ungern mit aufsteck karten laufen (hier geht meines wissens nach nur lösungen in der der grafikchip auf der CPU mit drauf ist). versuche mal nur die ATI zu nutzen und evtl. mehrmals neustarten im normal fall sollte das Bios erkennen das du die Onboard karte nicht nutzt und auf die ATI wechseln.