Satisfactory - Testwochenende - Mein Ersteindruck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Satisfactory - Testwochenende - Mein Ersteindruck

      Kann man mache, muss man aber nicht. :)

      Da Spiel fühlt sich für eine Pre-Alpha schon sehr gut an.
      Die Grafik ist sehr nett gemacht. Viel liebe zum Detail und die Animationen der Umwelt oder Maschinen sind echt gelungen.
      Sound sehr gut gestaltet und passen zu den Situationen.

      Hardwarebelastung:
      I7-4790K 35-40%
      RAM-Belegung bei 33%, 3,5 GB -> rest Windoof (32GB)
      GTX 970 99-100% bei Ultra (1920x1080)
      SSD - 18,4 GB
      - keine crashes bei spielen
      - gut und flüssig spielbar

      Gameplay - Inhalt im Testwochenende

      In der Testversion für das Wochenende wurden der Umfang des Spiels etwa halbiert im Gegensatz zu dem am 19.03 startenden Verkauf. Man konnte als nur bis Tier 3 forschen.
      Ab verkauf soll man bis Tier 6 Forschen können. Mit dem Start soll, laut einigen Aussagen, etwa 25% des Inhaltes umgesetzt sein.

      Das handling zum bauen großer Gebäude kann sehr anstrengen sein (Übersicht da man in der First Person Ansicht baut) und ist gewöhnungsbedürftig aber irgendwann hat man sich reingefummelt und dann geht es ganz gut von der Hand. Das verlegen von Fliessbändern und Kabel geht sehr intuitiv, besser als ich gedacht hätte.

      Ich konnte in meiner Testspiel Eisenerz, Kupfererz, Sandstein abbauen um verschiedene Sachen zu bauen oder zu forschen. Aber alles noch sehr unbalanciert (Alpha eben).
      Energiegewinnung mit Biomasse (Holz, Laub) und Kohle sind verfügbar.
      Auch ein Fahrzeug ist schon verfügbar welche sich mit einem Autopiloten steuern lässt. Sehr gut umgesetzt die Steuerung dessen. Automatisch Be-/Endladen funktioniert auch.

      Ich habe im Singelplayer angefangen und später ist dann noch ein Freund dazu gestossen. Die nachfolgenden Bilder sind also nicht alle mein alleiniges "Können"
      Dedicatet Server gibt es noch nicht, soll aber kommen. Zur Zeit können 4 Personen zusammen spielen.

      Hier nun noch ein paar Bilder die mit dem eingebauten Fotomodus, von mir, erstellt wurden.
      Einige musste ich auf Grund der Dateigrößenlimitierung im Form Laienhaft anpassen. Aber ich denke es ist noch was zu erkennen.











      Es hat Spaß gemacht ein wenig zu tüfteln aber ich denke ich werde mich noch ein wenig gedulden mit dem Kauf.
      Für meinen Geschmack ist noch etwas wenig im Spiel vom Gameplay her. Selbst mit der erweiterten Möglichkeit ab dem 19.03.
      Aber das was da ist funktionierte bei mir tadelos. Ist aber sicher auch der aufwendigen Grafik und liebe zum Detail geschuldet.

      Ich werde es mit freude weiter beobachten :thumbsup:
      MfG EldaRion
      -Gadarol.de Werbung-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EldaRion ()