Soll GADAROL weiterhin kurze NEWS VIDEOS machen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mal davon abgesehen, dass ich kein Wort davon geschrieben habe, dass da irgendein Forenuser mitmischen soll und ich das auch nicht gut fände...

      Warum zum Henker soll man Mitspieler sein, um die Seite beeinflussen zu dürfen? Eine solche Klassengesellschaft ist mit Sicherheit nicht im Sinne einer Fanseite. Sonnenkind wird seine Gründe haben, warum er kein Mitspieler ist. Registriert ist er ja, sonst würde er in diesem Forum nicht schreiben.
    • @jankru

      jankru schrieb:

      Mal davon abgesehen, dass ich kein Wort davon geschrieben habe
      War ja nur so ne Idee von @RKL_GmbH die ich spaßeshalber etwas weitergesponnen habe.

      jankru schrieb:

      irgendein Forenuser mitmischen soll und ich das auch nicht gut fände.
      Obwohl es sicher lustig wäre, würde darunter die Seriosität sowie Stil und Ernsthaftigkeit sicher leiden.
      Die Grundidee (also ohne Sonnenkind o. ä.) finde ich aber top!

      @Freddy56 meinem Gefühl nach eher Steam/Valve Corporation

      LG 1flo3 :)

      *** und mich bitte nicht immer all zu Ernst nehmen sonst krieg ichs noch mim ;( ***
      Bei stockendem Verkehr: Rettungsgasse bilden!
      <- Links nach links, alle Anderen nach rechts! ->>>

      *Klick*
      -Gadarol.de Werbung-
    • Jetzt habe ich endlich mal wieder Zeit gefunden im Forum vorbeizuschauen und dann muss ich zur Überraschung feststellen, dass mein Name mehrmals erwähnt wurde. 8o Wobei dann immer noch die Frage ist, in welchem Zusammenhang (im "Guten" oder im "Schlechten"). :rolleyes:

      Ich habe mir alle eure Beiträge durchgelesen und kann euch alle beruhigen. Ich bin weder Mitarbeiter bei Gamesplanet, Valve/Steam, Gamesrocket, MMOGA, GOG oder G2A, um nur einige große Keyseller zu nennen. Auch bekomme ich keine Vermittlerprovision oder sonstige Anerkennungen für meine Beiträge. Halt, stimmt nicht ganz! Ein wenig Anerkennung mit ein paar Likes, der hier beheimateten Forenuser, bleiben am Schluss doch hängen. :rolleyes: Wobei das noch nicht mal der Grund ist, warum ich das mache.

      Warum ich vor allem Gamesplanet erwähne, ist relativ einfach und erschließt sich eigentlich von selbst, da Gadarol diesen Shop als Partner überall promotet und dafür auch eine Entschädigung erhält und somit seinen Kanal unterstützen kann. Wenn es ein anderer Shop wäre, würde es eben ein anderer sein. Mir persönlich ist das egal, da ich nichts davon habe. Immer dann, wenn es das Spiel auf Gamesplanet zu kaufen gibt, habe ich versucht auch Gada´s Shopping-Link anzugeben. Da Gamesplanet (leider) nicht alle Spiele im Sortiment hat, musste ich (leider) auf Valve/Steam verlinken. Eure Ideen, Kritiken und Vorschläge kann ich alle verstehen und nachvollziehen und möchte an dieser Stelle mal ein paar Dinge klar stellen und Unklarheiten beseitigen.

      1. Warum ist das Sonnenkind kein Mitspieler?
      Antwort: Der Begriff "Mitspieler" assoziert aus meiner Sicht, dass man in einer Gruppe oder in einem Spiel auf Servern mitspielt. Da ich keines, der von der Gadarol-Community hauptsächlich bevorzugten Spiele (wie z.b. Minecraft, LS, CnC, Rocket League, ATS oder ETS) weder besitze noch selber spiele, stellt sich die Frage, warum ich mich als Mitspieler bewerben sollte und welche sonstigen Vorteile der Titel Mitspieler hätte, außer den Zugriff auf den internen Foren-Bereich. ?(

      2. Die Ultimative Sonnenkind Show?
      Antwort: Nein. Danke! Mir reicht das Forum. ;)

      3. Gadarol News / Yankee on Tour
      Antwort: Ich habe schon mal im TS in ein paar Gesprächen mit anderen Usern erwähnt, dass Gadarol mit seiner Reichweite und seinen Kontakten viel mehr auf dieses Format setzen sollte. Der YT-Markt ist aus meiner Sicht übersättigt mit Let´s Plays in allen möglichen Varianten. Aus meiner Sicht sollte man deshalb einen markanten Unterschied zur breiten Masse bieten. Viele User fällen ihre Kaufentscheidung fast nur noch danach, wenn sie vorher ein Let´s Play gesehen haben. Der Spagat zwischen "Gediegenem Gaming" und "News/Updates" ist deshalb nicht einfach. Gadarol betont ja immer wieder, dass er eigentlich keine "Nachrichtenzentrale" sein möchte.

      Somit stellen sich folgende Fragen:

      a) In welchem Umfang/Häufigkeit und zu welchen Spielen sind als News-Videos von der Community gewünscht?
      b) Wenn dann solche News-Videos veröffentlicht werden, welche der Forenuser, die bei dieser Umfrage abgestimmt haben oder sich überhaupt für solche News interessieren, würden sich dann auch das Video auf YT anschauen?
      c) Würde die Umfrage ein eindeutigeres Bild abgeben, wenn sie im Rahmen eines YT-Videos ("Infobox") durchgeführt wird?

      Eine ähnliche Umfrage läuft ja schon seit Monaten auf gadarol.de (siehe unten/Bild 2). Fast 700 Stimmen sind zusammen gekommen und davon sagen 50% "ja", sie möchten das.
      Wenn man jetzt noch berücksichtigt, dass nur ein kleiner Prozentsatz überhaupt gadarol.de besucht und davon wieder rum nur ein bestimmter Prozentsatz das Forum besuchen und diese Umfrage lesen, dann spiegelt dieses Ergebnis nicht ganz die YT-Abonnenten/Zuschauer wider. Aus meiner Sicht sollten sich Gadarol´s YouTube Kanal und dieses Forum ergänzen.

      Das Hauptproblem wird aber sein, dass die Vorstellungen und Wünsche sehr unterschiedlich sind und man es keinem Recht machen kann. Der Eine will mehr LS und CnC - der Andere möchte alles außer Landwirtschaft. Ich habe für meinen Teil gelernt, dass die Interessen zwischen Gadarol´s YT-Abonnenten/Zuschauer auf der einen Seite und den Forenusern auf der anderen Seite sehr stark voneinander abweichen.

      Dieses Phänomen kann man gut an diesen beiden Umfrageergebnissen ablesen. Die Einen wollen mehr News - die Anderen wollen, dass es so bleibt wie es ist. Ich bin der Meinung, dass wenn man nicht über den "Tellerrand" hinausschaut, kann man nie feststellen, ob es vielleicht dahinter schöner ist, als da wo ich aktuell bin. Außerdem kann ich vielleicht dadurch auch neue Mitspieler gewinnen und sogar für Spiele, die bis dato in der Community nicht so gefragt sind. Deshalb begrüße ich persönlich die Entwicklungen im Bereich News auf Gadarol´s YT-Kanal und auf Facebook in den letzten Wochen ausdrücklich und bin gespannt, was uns in den nächsten Monaten noch alles erwartet. Mit Yankee on Tour dürfen wir bestimmt noch einige schöne Videos präsentiert bekommen und die Gamescom steht ja auch noch vor der Tür. YouTube-Herz was willst du mehr! :thumbsup:

      So, jetzt habe ich aber schon wieder zu viel geschrieben. Sorry!! :whistling:



    • Mir ist da so vor kurzem noch eine Idee ganz anderer Art durch den Kopf geschwirrt, und weil ich da jetzt Nachts endlich wieder meine Ruhe haben will schreib ich das jetzt einfach mal hier rein, dass es weg ist.

      Wie wäre es alternativ, wenn man das Thema News in einen eigenen Kanal (teil-)ausgliedern würde?
      Gadarol's Game News
      oder so.
      Ist natürlich so rein YouTube Algorithmus und monetarisierungsmäßig wahrscheinlich ein wirtschaftlicher Totalschaden, hätte aber den Vorteil, dass Leute die daran interessiert sind mehr dun die die es nicht wollen weniger davon bekommen könnten.
      Ich haben fertig jetzt dürft ihr euch Nächtelang Darüber Gedanken machem.

      Viel Spaß
      1flo3 :)
      Bei stockendem Verkehr: Rettungsgasse bilden!
      <- Links nach links, alle Anderen nach rechts! ->>>

      *Klick*
    • Ich persönlich würde dafür stimmen, wenn es eine Abstimmung gäbe. Wie auch immer, Gada hat in seinen Videos schon öfters darauf hingewiesen, dass er keine "Nachrichtenmaschine" sein wird und sein möchte. Gada macht ja schon kurze Videos/News/Updates bei relevanten Spielen (ca. 15 Minuten) . Ich glaube, dass wir mit dem aktuellen Format ganz gut fahren. :)
      -Gadarol.de Werbung-