Unsere LPG Würgsleben [Tagebuch]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unsere LPG Würgsleben [Tagebuch]

      Ehemalige Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft Würgsleben

      Es war März 1991, wir saßen im Käfer auf dem Weg in die Prignitz, im Radio lief Joyride von Roxette. Aber ob es wirklich eine Vergnügungsfahrt sein sollte wussten wir noch nicht. Wir, zwei Jungs aus der westfälischen Provinz waren auf dem Weg ins Abenteuer unseres Lebens.

      Vor ein paar Monaten, wir kannten uns noch nicht, bekam jeder von uns Post von der Treuhand. Das Verwandte bevor sie in den Westen geflohen waren in der Prignitz noch Bauernhöfe gehabt hatten, wussten wir zwar aus Erzählungen der Großeltern oder Tanten. Nun sollten wir das Land in Würglseben, Gemeinde Flonsensee, zurückbekommen.

      Wir als Bauern auf einer alten LPG? Das erschien uns anfangs als Schnapsidee. Aber dann nahmen wir allen Mut zusammen, nahmen einen nicht unerheblichen Kredit auf. Einen dritten Mann hatten wir auch schnell gefunden und der war schon vor Ort, hatte in der LPG Würgsleben gearbeitet und brachte das Stück Land seiner Familie mit in die Firma ein.
      In der Prignitz warteten jetzt ein paar leere Kuhställe, drei alte Osttraktoren, ein rumpeliger IFA LKW; der Mähdrescher sollte ganz in Ordnung sein, hatte unser Kompagnon zumindest behauptet. Ein paar neue Geräte hatten wir von dem Geld gekauft, das wir aus dem Westen mitgebracht hatten. Aber dafür wollten die Sparkassen natürlich auch ordentliche Zinsen sehen.

      Würgsleben, wir kommen.

      313160_screenshots_2015-11-05_00003.jpg
      -Gadarol.de Werbung-

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von gorgonzola86 ()

    • Am 15.11. war es soweit, die 2 Jungs aus der westfälischen Provinz sind im Osten angekommen und starteten in Ihr größtes Abenteuer in Ihrem Leben.
      Sie versuchen sich als Landwirte auf einer ehemaligen LPG im tiefsten Osten der Republik.
      Nach anfänglichen erstaunen über die bereitstehenden Gerätschaften und kurzer Einarbeitung in die Technik ging es dann auch direkt los.

      Anfangs noch mit einem gut erhalten Mähdrescher der Marke Fortschritt und einem IFA-W50 mit HW80 Aufbau und einem 10t HW80 Anhänger ging es auf eines der Felder welches geerntet werden musste.
      Nach einiger Zeit kamen dann immer mehr interessierte Landwirte dazu und halfen bei der Arbeit auf den Feldern.

      Es wurde bereits dunkel und immer später, trotzdem ließen sie sich nicht von abhalten noch die Sähmaschinen an die Schlepper zu hängen und die Felder neu anzusähen.

      Hier noch 2 Bilder von der gemeinsamen Arbeit.
      Dateien
    • Moin Moin Leute,
      heute gibt es wieder ein paar sehr schöne Neuigkeiten von der LPG Würgsleben.
      Nach den ersten Ernten und gut gefüllten Lagern, war es uns möglich die ersten Kreditraten an die Bank zurück zu zahlen.
      Wir hatten uns dann direkt mit dem Manager der Bank geeinigt das wir alle 2 Tage eine Kreditrate von mind. 50.000 zurück zahlen werden.
      Dies ist uns trotz den ersten Anschaffungen für den Hof bis jetzt immer gelungen.
      Mittlerweile stehen auch die ersten Kühe in den Ställen und versorgen uns jeden Tag mit frischer Milch.

      Heute bekam dann unser Valorum einen Anruf von einem befreundeten Landmaschinen Händler, das er zufällig 2 ältere UTZ Schlepper aus einer Insolvenz reinbekommen hat, die es sich lohnt mal anzuschauen.
      Also nicht lange gezögert und direkt mal bei Ihm vorbei gefahren und die 2 Schlepper angeschaut und Probe gefahren.
      Na gut sie weisen zwar die ein oder andere Delle auf und der Lack ist auch nicht mehr der beste, aber das war uns egal.
      Nach reichlicher Überlegung und einem Blick in die Finanzbücher waren wir uns dann einig, das wir die 2 Schlepper im Austausch 2er sehr in die Jahre gekommenen nehmen werden.

      Noch zu vermelden gibt es das es uns möglich war ein weiteres Feld von der Bank zurück zu kaufen. Dieses ist zu unserem Glück sogar schon mit Kartoffeln bestellt.

      So das soll es dann erstmal wieder gewesen sein von uns Jungs im Osten.
      Dateien
      -Gadarol.de Werbung-